FANDOM


Die zehnte Episode der ersten Staffel von DRUCK lief vom 1. bis zum 8. Juni 2018. Es handelte sich um die letzte Episode der Staffel.+

HandlungBearbeiten

Samstag, 02.06.2018, 09:07 UhrBearbeiten

💔💔 - DRUCK - 36

💔💔 - DRUCK - 36

Hanna und Jonas liegen im Bett. Hanna beobachtet Jonas. Als dieser aufwacht, umarmen sie sich. Hanna schaut Jonas einige Zeit an und er fragt sie, was los ist. Hanna fragt, wie Jonas über sie gedacht hat, bevor sie zusammen waren. Er erzählt, dass er sie von Anfang an toll fand, obwohl er mit Leonie zusammen war. Hanna gibt auch zu, dass sie ihn schon immer gut fand. Sie reden eine Zeit darüber, wie sie zusammen gekommen sind und was sie über die Situation dachten.

Hanna erzählt auch, dass sie verletzt war, als Jonas gesagt hat, sie mache nur das, was andere cool finden. Sie sagt, sie hat sehr genau gewusst, was sie will. Jonas fragt sie, ob sie bereut, mit ihm zusammen gekommen zu sein. Hanna sagt, sie war vorher sehr selbstbewusst und seit sie mit ihm zusammen ist, immer nur glücklich, wenn er bei ihr war. Sie hatte Angst, ihn zu verlieren, obwohl sie selber nicht so klammernd sein wollte. Sie habe versucht, alles gut zu finden, was er gut findet, damit er keinen Grund hatte, sie zu verlassen.

Hanna sagt, sie will wieder sie selbst sein und wisse nicht, ob sie das könne, wenn sie mit ihm zusammen ist.

Sie küssen und umarmen sich ein letztes Mal und Jonas geht.

Samstag, 02.06.2018, 13:41 UhrBearbeiten

Ich habe sein Baby getötet - DRUCK - 37

Ich habe sein Baby getötet - DRUCK - 37

Mia schaut nach Kiki, die mittlerweile wach ist, und fragt, wie es ihr geht. Als sie sich aufsetzt, übergibt sie sich wieder. Mia gibt ihr Tee. Kiki schämt sich für ihr Auftreten am Vorabend. Mia fragt, was los war. Kiki sagt, sie glaube, dass sie Alexanders Kind getötet hat.

Dienstag, 05.06.2018, 15:14 UhrBearbeiten

Trotz der vielen Kondome - DRUCK - 38

Trotz der vielen Kondome - DRUCK - 38

Mia begleitet Kiki zur Frauenärztin. Diese macht erst einen Scherz, doch es stellt sich schließlich heraus, dass Kiki nicht schwanger ist. Kiki ist erleichtert, aber fragt, warum sie ihre Tage dann nicht bekommen hat und ständig Bauchschmerzen hat.

Die Ärztin tastet sie ab und fragt nach ihrer Ernährung. Obwohl Kiki erst behauptet, sie ernähre sich gesund, stellt sich heraus, dass sie oft nur Cola Light trinkt und Kaugummi kaut. Dir Ärztin sagt, dass Kiki dadurch zu viel Luft im Bauch hat und sich gesund ernähren soll.

Mittwoch, 06.06.2018, 14:47 UhrBearbeiten

Ich bin nicht schön genug - DRUCK - 39

Ich bin nicht schön genug - DRUCK - 39

Kiki und Mia sind auf dem Weg nach Hause. Kiki erzählt stolz, dass sie sehr oft laufen geht. Mia konfrontiert sie schließlich damit, dass sie kaum isst und sich häufig übergibt. Kiki versucht, sich rauszureden, aber Mia bleibt bei ihrer Meinung, dass sich etwas ändern muss. Kiki beichtet, wie schön sie Mia findet, obwohl diese sich keine Gedanken über ihre Ernährung macht. Mia ist sehr einfühlsam und sagt ehrlich, dass sie sie wunderschön findet. Kiki antwortet nur, dass sie nicht schön genug ist.

Freitag, 08.06.2018, 19:17 UhrBearbeiten

Party ohne Grund? - DRUCK - 40

Party ohne Grund? - DRUCK - 40

Mia, Hanna und Amira sitzen zusammen und essen Schokolade. Hanna erzählt davon, wie sie mit Jonas Schluss gemacht hat und bekommt Lob dafür. Sie gibt auch zu, dass sie ihn vermisst, aber es für die richtige Entscheidung hält. Amira überredet Hanna auch, mit Matteo zu reden.

Die Mädchen machen sich daraufhin fertig und auf den Weg zur Heldenparty. Dort angekommen, langweilen sie sich. Hanna nimmt aus dem Alkohol-Versteckt von ein paar Mädchen zwei Flaschen und trinkt mit Mia. Amira erkundigt sich nach Sam, aber Hanna weiß nur, dass diese eigentlich kommen wollte.

Leonie und ihre Freundinnen kommen aus dem Club und stellen einen Kasten Bier ab. Sie nimmt zwei Flaschen, gibt sie an Hanna und Mia und erklärt, dass das für sie ist, damit sie auch etwas haben. Es stellt sich heraus, dass drinnen auch keine gute Stimmung ist, weil der DJ nicht gekommen ist und die Band und die Leute langweilig sind. Leonie und ihre Freundinnen nehmen sich auch Bier und stoßen mit den Mädchen an. Jonas, Matteo und ein weiterer Junge erscheinen und erklären, sie wollen die Mädchen bei ihren wichtigen Aufgaben unterstützen.

Plötzlich fährt ein Auto mit lauter Musik vor. Heraus steigt Sam, die erzählt, dass sie von der schlechten Stimmung gehört hat und von einer Familienfeier mit ihrem Bruder kommt. Das Auto hat eingebautes DJ-Equipment und Lautsprecher. Mia macht Sam darauf aufmerksam, dass sie draußen eigentlich für Ruhe sorgen sollen. Als die Musik ausgeht, beschweren sich die umstehenden Mädchen. Sam entschließt kurzerhand, mit dem Auto reinzufahren.

Die Party ist daraufhin im vollen Gange. Draußen kommen währenddessen Alex und Samuel an. Matteo spricht drinnen mit Hanna, da er sich entschuldigen will. Hanna sagt, sie wisse, dass es ihm Leid tut, aber man so etwas Freunden nicht antut. Sie redet weiter und erklärt, dass sie aber Freunden noch viel schlimmeres angetan habe und entschuldigt sich dafür, dass sie bei Beziehungsproblemen immer zu Matteo kam. Sie entschuldigen sich gegenseitig und einigen sich darauf, Freunde zu bleiben.

Mia erscheint und fragt Hanna, ob sie etwas von Kiki gehört hat, da diese gar nicht aufgetaucht ist. Sie leiht sich Matteos Handy, um Kiki anzurufen.

Wenig später setzt sich Alex zu Mia an die Bar. Obwohl Mia betont, er soll es endlich aufgeben, gibt er nicht nach. Er will sie überreden, zumindest auf ein Date mit ihm zu gehen. Wenn sie danach immernoch nicht will, würde er sie in Ruhe lassen. Mia dreht sich nach einem Kompliment zu Hanna um und küsst sie. Sie erklärt danach, dass er überhaupt nicht ihr Typ sei.

Alexander geht wenig später zu Kiki, die scheinbar doch da ist, und entschuldigt sich für alles, was er ihr gesagt hat. Am Ende sagt er noch, dass sie sehr viel Wert sei. Sie bleibt mit einem Lächeln zurück. Später geht sie zu ihren Freundinnen und bedankt sich für deren Fürsorge. Sie bittet darum, wieder in die „Crew“ aufgenommen zu werden. Die Mädchen stimmen natürlich zu. Mia bietet ihr ein Stück Pizza an, das sie sofort annimmt.

Als ein neues Lied anfängt, stürmen die Mädchen zur Tanzfläche. Mia hält Hanna jedoch zurück und zeigt ihr Matteos Handy, auf dem Schwulenpornoseiten geöffnet sind. Sie fragt, ob sie sicher sei, dass er in sie verliebt ist. Die beiden Mädchen schauen zu Jonas und Matteo hinüber und bemerken, dass Matteo immer wieder zu Jonas herüberschaut.